dentalNews

Für Ihre Zahngesundheit

Zahnschmerzen bei einer Erkältung – woher kommen sie?

Der Herbst ist da und mit ihm eine schniefende Nase und Halsschmerzen. Oft kommen zu diesen typischen Erkältungssymptomen auch noch Zahnschmerzen hinzu. Eine Erkältung oder auch ein grippaler Infekt wird durch Viren ausgelöst. Die Viren dringen über die Nase in die Nasennebenhöhlen und schwächen das Immunsystem.. . .

Weiterlesen …

Schiefe Zähne bei Erwachsenen – wie kommt es zu erneuten Fehlstellungen?

In ihrer Jugend haben viele Erwachsene irgendwann mal eine lose oder feste Zahnspange getragen. Je nach Ausgangssituation war der Aufwand mehr oder weniger groß, mit Gesichtsbogen, Gummibändern etc. wurden Fehlstellungen behoben, damit die Zähne am Ende schön gerade waren. Doch bei vielen Erwachsenen zwischen. . .

Weiterlesen …

Am 25. September feiern wir den Tag der Zahngesundheit

Der diesjährige thematische Schwerpunkt ist die Parodontitis. Deswegen lautet das Motto: „Gesund beginnt im Mund – Zündstoff!“. Der Tag der Zahngesundheit 2021 möchte darauf Aufmerksam machen, dass eine Entzündung des Zahnbettes zu gravierenden Folgen führen kann. Oftmals bleibt. . .

Weiterlesen …

Alternative Methoden zur Zahnaufhellung – gibt es sie wirklich?

Sie haben sich schon immer mal gefragt, ob Sie auf natürliche Weise hellere Zähne bekommen können? Etwa durch intensives Putzen oder durch den Verzehr von bestimmten Lebensmitteln? Grundsätzlich gilt: Voraussetzung für ein strahlendes weißes Lächeln ist eine gute Mundhygiene. Tägliches Zähneputzen und. . .

Weiterlesen …

Nachgefragt: Wie wichtig ist eine gute Mundhygiene für die Gesundheit?

Gesunde Zähne sehen nicht nur schön aus, sondern sie minimieren auch das Risiko für weitere Krankheiten, die nicht nur mit den Zähnen zusammenhängen. Laut einer aktuellen Studie unterschätzen die Deutschen offenbar immer noch die Gefahr, die von mangelnder Mundhygiene ausgeht und etwa zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen. . .

Weiterlesen …

Was ist eigentlich Zahnstein?

Gehört hat den Begriff vermutlich schon jeder: Bei der Kontrolluntersuchung entfernt der Zahnarzt mit einem Handinstrument Zahnstein an Ihren Zähnen. Dabei handelt es sich um eine harte weißlich-gelbliche Substanz am unteren Rand des Zahnes, die nichts anderes ist als verhärteter bzw. verkalkter Zahnbelag. . .

Weiterlesen …